Löschhilfe Mähdrescherbrand

Einsatz Nr. 4/2019

Am späten Freitagnachmittag wurden wir zur Löschhilfe zum Einsatzstichwort FEU G (Feuer, groß) brennt Mähdrescher, nach Süderhastedt alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Mähdresscher einen Flächenbrand im Getreidefeld verursacht hatte. Der Landwirt hatte das Feuer bereits mit einem Wasserwagen unter Kontrolle gebracht. Es mussten lediglich Nachlöscharbeiten vorgenommen werden. Wir standen mit zehn Kameradinnen und Kameraden in Bereitschaft und konnten nach kurzer Zeit wieder abrücken.

Mit im Einsatz waren die FF Süderhastedt, FF Eggstedt, FF Frestedt, PF Burg, RTW, POL.