Erste-Hilfe-Lehrgang

Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein und der Arbeiter-Samariter-Bund haben den Freiwilligen Feuerwehren im Land Schleswig-Holstein 112 kostenlose Erste-Hilfe-Lehrgänge zur Verfügung gestellt, einen davon hat die Feuerwehr Großenrade bekommen.

15 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Großenrade durften am heutigen Samstag das 1 x 1 der Ersten Hilfe lernen bzw. wiederholen. Der Spaß kam auch nicht zu kurz.

 

So ließ der oder die eine oder andere es sich am Ende des Lehrgangs auch nicht nehmen, sich bei der Aktion „Meine Stadt rettet“ anzumelden.

Hier werden Ersthelfer durch eine App von der Leitstelle alarmiert, um die Chance auf ein Überleben bei Herz-Kreislauf-Stillstand signifikant zu erhöhen. Die Rettungseinsatzkräfte werden in unveränderter Weise alarmiert. Die App-Retter leiten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte erste medizinische Versorgung des Patienten ein, zur Verminderung des therapiefreien Intervalls.

 

Damit machen wir das Leben in der Gemeinde Großenrade wieder gemeinsam ein Stückchen sicherer.